Allgäu.de
AktuellesVeranstaltungenUrlaubGastgeberAnreiseOrtsinfoInfo & ServicePresse

Kunst im Haus des Gastes

Lebens-Zeichen

Eine Ausstellung von Johannes Ahne

12. - 25. März 2019

 

Johannes Ahne zeigt in der Ausstellung „Lebens-Zeichen“ einen minimalistischen Schaffensquerschnitt seines 73-jährigen Lebens. Der Künstler wurde 1945 in Tschechien geboren. Später studierte er in Augsburg Ausstellungsgestaltung und Grafik und war freischaffend in Augsburg, im Chiemgau und im Allgäu tätig. Neben der bildenden Kunst widmet sich Johannes Ahne auch der Haiku-Poesie und ist Autor.

 

In seinem künstlerischen Schaffen beschränkt sich Johannes Ahne nicht auf eine Technik. Malerei, Grafik, Holzschnitt, Fotografie und sakrale Natur-Plastik – als das zählt zu seinen Arbeitsgebieten. Es wartet also ein spannender Querschnitt aus verschiedenen Ausdrucksformen und Lebensabschnitten des Künstlers auf Sie.

 

Johannes Ahne konnte bereits mehrere Ausstellungen im süddeutschen Raum, in der Schweiz und Italien durchführen. Auch bei „Kunst im Schloss“ im Rahmen der Bad Grönenbacher Sommerfrische, bei der in diesem Jahr knapp 30 Bad Grönenbacher Künstlerinnen und Künstler ausstellen werden, ist er mit dabei.

 

Seine „Lebens-Zeichen“ sind vom 12. bis 25. März im Haus des Gastes (Seminarraum) in Bad Grönenbach zu sehen. Die Vernissage findet am Sonntag, 11. März um 15 Uhr statt.
Beendet wird die Ausstellung am Sonntag, 25. März ab 15 Uhr mit einer Finissage, bei der Johannes Ahne aus seinem Allgäu-Haiku-Buch liest, musikalisch umrahmt vom Gitarrenduo A. Ahne & N. Viandt.

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 09 bis 12 Uhr
Mo, Di, Mi, Fr: 13 bis 17 Uhr
Do: 14 bis 18 Uhr
So: 14.30 – 17.30 Uhr

Aktuelles

Langlaufloipe

Zu wenig Schnee, es ist kein Langlauf möglich. Stand: 21.02.2018

Zusatztermin Joy of Voice

am Sonntag, 8. April, 18 Uhr  im Postsaal, Marktstr. 10a  Veranstaltungstipps

Prospekte bestellen

Das Wetter